Talk #4: Gemeinsam mit Second Hand die Welt retten | Dogday’s of Summer

Zu Gast in dieser Folge #4 ist Diana Ranegger, Mitbegründerin des Dogday’s of Summer Vintage Store. Wir sprechen über ihr Geschäft, den Nachhaltigkeitsgedanken hinter Second Hand Mode, wie sich die Preise für „alte“ Kleidung rechtfertigen lassen und was wir alle machen können, um die Modeindustrie zu verbessern. Die Dogday’s of Summer nehmen alte Kleidung und verlängern ihre Lebensdauer durch Waschen, Nähen und auch durch Upcycling. Die Stücke sind einzigartig und besonders, nicht kaputt und schmuddelig. Ist Second Hand die Zukunft? Hört rein!

…oder auf anchor.fm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s